Tomatenreis nach griechischer Art

Tomatenreis nach griechischer Art

Tomatenreis nach griechischer Art 😍

Es gibt zwei Versionen zum einen die HighCarb mit Reis und zum anderen die LowCarb mit Blumenkohl. Schaut euch die Fotos an, seht ihr einen Unterschied? Nein? Den gibt es auch nicht wirklich 😂 Klar schmeckt Blumenkohl nicht genau wie Reis aber der Geschmacksunterschied ist kleiner als man denken würde. Probiert es doch einfach einmal aus 😁

REZEPT

200g Reis/Vollkornreis oder 400g Blumenkohl 
1 EL Olivenöl 
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Tomaten
1/4 l Brühe
1-2 EL Sambal Oelek oder Ajva 
Salz
Pfeffer
Paprika süss oder scharf
1 Handvoll Petersilie

Den Reis waschen und kochen bzw. den Blumenkohl putzen, waschen und reiben oder klein hacken.

In der LowCarb Version mit Blumenkohl dünsten ich erst den Blumenkohl an und lösche ihn mit der Brühe ab. So etwa 10 min. weiter köcheln, möglichst mit einem Deckel schließen.

Zwiebel und Knoblauchzehen klein würfeln. Tomaten waschen putzen und halbieren, die Kerne entfernen und die Tomaten in Würfel schneiden. Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten, die Knoblauchzehe hinzugeben, kurz weiter dünsten. Die Tomatenstücke dazugeben und mit dünsten mit Brühe ablöschen. Jetzt wird gewürzt, mit Salz, Pfeffer und wer es mild möchte würzt mit Ajvar und süssen Paprika, für die scharf Liebhaber mit Sambal Oelek und scharfem Paprika. Den Reis dazugeben, alles gut durchmischen und 3 min. ruhen lassen. Die klein geschnittene Petersieliw unterheben, Final abschmecken … fertig!

👉 Wer es tomatiger 🍅🍅🍅 möchte gibt mit der Brühe auch 2 EL Tomatenmark hinzu.

Zu den Bildern: 

Links die LowCarb Version mit Blumenkohl, rechts die Reisvariante!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Lust auf mehr?

Mein Newsletter!