Puten Cordon Bleu mit LowCarb Panade

Puten Cordon Bleu mit LowCarb Panade

Puten Cordon Bleu mit LowCarb Panade

REZEPT

 

4 Putenschnitzel
Salz, Pfeffer, Paprika
4 Scheiben Putenschinken
4 Scheiben Käse
2-4 EL Bambusfasermehl
2 Eier
2-3 EL Mandelmehl
3-4 EL Butterschmalz

Die Schnitzel waschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Sollten die Schnitzel nicht sehr dünn geschnitten sein, dann bitte vorsichtig plätten. Würzen nach Wunsch mit Salz, Pfeffer und Paprika. Die Schnitzel mit Käse und Schinken belegen und das Schnitzel zuklappen.

Das Bambusfasermehl auf einen tiefen Teller geben. Die Eier aufschlagen und in einen tiefen Teller geben. Das Mandelmehl mit dem geriebenen Parmesen mischen und ebenso in einen tiefen Teller geben.

Nun die Schnitzel zuerst in das Bambusfasermehl legen, die Ränder auch bemehlen und dann wenden. Als nächstes in die verquirlten Eier legen und wenden. Als letztes in das Madelmehl legen und wenden auch hier darauf achten, das die Ränder die Mischung ausreichend abbekommen. Die Cordon Bleu’s in heißem Butterschmalz ausbacken … fertig!

Tip: Ich schneide die Schnitzel für das Cordon Bleu vorweg immer ein wenig eckig, so bleiben sie besser zusammen beim panieren und braten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Lust auf mehr?

Mein Newsletter!