Lachs-Lasagne

Lachs-Lasagne

Endlich habe ich LowCarb Lasagnenudeln ❤ gefunden und gleich etwas ganz feines gemacht … Lachs-Lasagne 😍

Meine Familie, wir lieben ja alle Fisch 🐟 und essen den doch viel zu wenig aber jetzt haben wir eben ein neues super leckeres Rezept mit dieser Lasagne🤤🤗

REZEPT

1 EL Öl 
1 Zwiebel
1 Lauchzwiebel 
1/2 Knoblauchzehe
200g Lachs
1/2 Zitrone, Saft und Abrieb
Salz
125g Ricotta
200ml Sahne
2 EL Petersilie
Parmesan, gehobelt nach Bedarf
Pfeffer
Muskatnuss 
4-6 Scheiben Lasagnenudeln (LowCarb)
100g Mozzarella

Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und klein würfeln. Lauch schälen und in Ringe schneiden. Lachs in kleine Stücke schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel und Knoblauchzehe darin dünsten. Den Lachs in die Pfanne geben, salzen und mit der Zitrone säuern und den Lauch dazugeben. Alles kurz dünsten und mit der Sahne ablöschen. Den Ricotta dazugeben und köcheln lassen bis er sich auflöst. Etwas Parmesan, Zitronenschale und Petersilie hineingeben. Würzen mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss.

In eine gefettete oder geölte Auflaufform, beginnend und endet mit der Lachssoße abwechselnd mit Nudeln auffüllen. Am Schluss mit in Scheiben geschnittenen oder geriebenem Mozzarella und gehobeltem Parmesan bedecken.
Bei 180 Grad Umluft für ca. 20-25 min. backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Lust auf mehr?

Mein Newsletter!