Krautsalat rot & weiß

Krautsalat rot & weiß

Passend für einen griechischen Abend gibt es einen weißen und einen roten Krautsalat! Kraut steht im Übrigen als alternative Bezeichnung für Kohl

Den meisten wird der Weißkrautsalat bekannt sein aber kennt ihr auch seinen leckeren Bruder den Rotkrautsalat? Ich liebe ja Krautsalat über alles 😍 in der Zubereitung sind beide Salate sehr ähnlich und schmecken mir zu allem und auch ganz alleine 🤗

Übrigends, als eine der ältesten Kulturpflanzen in Europa gab es Salat aus Weißkraut vermutlich schon bei den Römern.

REZEPT weißer Krautsalat

300g Weißkohl
2 Schalotten
1 große Prise Salz
3 EL Essig
1 EL Öl
1/2 LowCarb Süsse
Pfeffer 
bei Bedarf 1/2 TL Kümmel

Den Weißkohl und die Zwiebel putzen und anschließend hobeln oder in feine Streifen schneiden. Alles in eine Schüssel geben, Salz darüber streuen und das Kraut weich kneten, bis etwas Flüssigkeit entsteht. Essig, Öl, Süße, Pfeffer und Kümmel in einem Topf auf dem Herd erhitzen. Die Flüssigkeit über das Kraut geben und gut durchmischen. Abgedeckt mind. 2 Stunden aber am besten 24 Stunden durchziehen lassen. Vor dem servieren nochmals abschmecken.

REZEPT roter Krautsalat

300g Rotkohl
1 Prise Salz
2 EL Apfelessig
1 EL Öl
1/2 EL LowCarb Süsse
100g saure Sahne

Den Rotkohl putzen und anschließend hobeln oder in feine Streifen schneiden. Alles in eine Schüssel geben, Salz darüber streuen und das Kraut weich kneten, bis etwas Flüssigkeit entsteht. Essig, Öl, Süße, Pfeffer und Kümmel in einem Topf auf dem Herd erhitzen. Die Flüssigkeit über das Kraut geben und die saure Sahne unterziehen, anschließend gut durchmischen. Abgedeckt mind. 2 Stunden aber am besten 24 Stunden durchziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Lust auf mehr?

Mein Newsletter!