Kartoffelsalat LowCarb

Kartoffelsalat LowCarb

Heute gibts Reste vom Grillen am Wochenende … sehr lecker Spare Ribs … dazu Kartoffelsalat LowCarb oder auch falscher Kartoffelsalat genannt 🤗

Der Salat ist schnell gemacht, schmeckt leicht und lecker 😁 selbst mein Sohn, ein überzeugter Original Kartoffelsalat Fan – ist diesen “falschen Kartoffelsalat” inzwischen sehr gern 😁

REZEPT für 1 Portion

1 Kohlrabi
3 kl. Essiggurken
1 Tomate oder kl. Paprika
2 EL Mayo (ich verwende hier @miracelwhip classic)
2 EL Essig
1 TL Dijon Senf
wenig LowCarb Süsse (ich verwende @xucker.de Premium)
Salz, Pfeffer
Schnittlauch

Den Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden. Für ca. 15 min. bissfest kochen.

Zwischenzeitlich die Essiggurken in Würfel oder Scheiben schneiden. Die Tomaten oder Paprika waschen, putzen und in Würfel schneiden. Den frischen Schnittlauch waschen und klein schneiden.

Mayo, Essig, Senf und Schnittlauch miteinander vermischen und mit LowCarb Süsse, Salz und Pfeffer würzen. Die Gurken und die Tomate oder Paprika dazugeben, sowie die warmen Kohlrabi Würfel.

Für mind. 15-30 min. ziehen lassen und dann evtl. nachwürzen.

👉 Ich habe diesen Salat schon in so viele Varianten gemacht. Lecker ist z.B. ganz klassisch mit Ei und Gurke oder mit Erbsen und Hähnchenfleisch, lecker ist auch gewürzt mit Curry oder einem Paprikadressing 😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Lust auf mehr?

Mein Newsletter!