Rinderfiletspitzen auf Ruccolasalat

Rinderfiletspitzen auf Ruccolasalat

Rinderfiletspitzen auf Ruccolasalat getoppt mit geraspeltem Parmesan 😍 ein leichtes und sommerliches Gericht auch ideal als Vorspeise 😋

REZEPT

1EL Olivenöl
150g Rinderfiletspitzen
Salz
Pfeffer
100g Ruccola oder Feldsalat 
1 Tomate 
etwas Salatgurke 
Balsamico-Feigen Creme
etwas geriebener Parmesan
1/2-1 TL Sambal Oelek
1 TL roter Curry (scharf), wer es nicht so scharf mag nimmt den hellen Curry (mild)

Ruccola, Salatgurke und Tomate waschen und putzen. Den Ruccola auf einen Teller oder in eine Schüssel geben. Die Tomate vierteln und die Salatgurke in Scheiben schneiden, dann an den Salat geben.

Das Rinderfilet in Streifen schneiden und in heißem Olivenöl kurz scharf anbraten. Würzen mit Salz und Pfeffer, anschließend auf den Salat geben.

Die Balsamico-Feigen Creme über den Salat und das Rindfleisch träufeln. Den Parmesan abschließend darüber raspeln.

Als Beilage gab etwas getoastetes LowCarb Baguette 🥖

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Lust auf mehr?

Mein Newsletter!