Hähnchenbrust auf Ofengemüse

Hähnchenbrust auf Ofengemüse

Hähnchenbrust auf Ofengemüse

Leckeres aus dem Backofen gibt es heute … Hähnchenbrust auf Ofengemüse 😍

Das Gemüse besteht aus allen Resten die der Kühlschrank hergab und die Hähnchenbrüste sind aus dem Gefrierschrank … die Zubereitung mit Gemüse schnippeln dauert etwa 20 min. also wie immer schnell gemacht, würzen und ab in den Ofen 🤗😁

REZEPT 

300g Hänchenbrust (2 Stück)
1 EL Hähnchen Gewürz

2 EL Olivenöl 
200g Paprikaschote
150g Karotte 
150g rote Karotte 
100g Kohlrabi 
100g Champignons 
2 Knoblauchzehen
100g Frühlingszwiebel
1-2 EL Gemüse Allrounder

Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Karotten und die Frühlingszwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Kohlrabi und Knoblauchzehen schälen und würfeln. Champignons putzen und evtl. klein schneiden. Alles in eine Auflaufform geben. Das Olivenöl und den Gemüse Allrounder darüber geben und alles gut mischen.

Die Hähnchenbrüste (hier mit Haut) mit dem Hähnchen Gewürz würzen und bei Bedarf kurz von allen Seiten in der Pfanne anbraten. Anschließend auf das Gemüse legen, ansonsten ohne braten direkt drauflegen und für ca. 30 min. im Backofen bei 180 Grad Umluft garen. Das Gemüse sollte noch Biss haben … fertig!

Tip: auch nur das Ofengemüse ist mega lecker … es muss ja nicht immer Fleisch sein 👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Lust auf mehr?

Mein Newsletter!